Schulleitung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Matthias Nürnberger, Rektor

Birgit Preiß, Konrektorin

Uns ist es sehr wichtig, dass alle Schülerinnen und Schüler und alle Lehrerinnen und Lehrer gerne in die Schule gehen. Das Lernen und Arbeiten in der Schule soll nicht nur den Kindern, sondern auch den Lehrkräften und dem schulinternen Personal Freude machen. Schüler und Lehrer sollen sich gut verstehen und freundlich miteinander umgehen.

 

Grundlage einer „guten Schule“ und eines „guten Unterrichts“ ist unserer Ansicht nach ein auf Wertschätzung bauendes und lernförderliches Schulklima: Schüler und Lehrkräfte gehen respektvoll miteinander um und zeigen Interesse füreinander. Es herrscht ein Zusammengehörigkeitsgefühl und eine auf Anerkennung und Ermutigung basierende Lernatmosphäre. Als Lebensraum braucht die Schule Zimmer, in denen sich wohlfühlen, die ästhetisch gestaltet sind und die Anregungen zum Lernen anbieten. Die kürzlich stattgefundene Renovierung unseres Eingangsbereiches und des Treppenhauses sowie die Gestaltung von Klassenzimmern unter dem Aspekt der Lernförderlichkeit (Licht, Farbe und Pflanzen) zeugen davon.

 

Die Betonung von Bewegung und Gesundheit, als Teil unseres Konzeptes der "Guten gesunden Schule" und das reichhaltige Schulleben machen unsere Schule zu einem Ort, an dem sich Kinder wohl fühlen können. So gelingt es uns vielleicht ein Stück weit, den Druck, dem unsere Schüler in der heutigen Zeit ausgesetzt sind (Übertritt, Notendruck, Leistungsdruck …), zu entschärfen.

 

Darum versuchen wir unseren Kindern ständig das zu geben, was sie brauchen: 
Eine Schule, die Kinder fordert und fördert, in der sie viel lernen und sich wohlfühlen.

 

Die Schulleitung

Matthias Nürnberger, Rektor

Birgit Preiß, Konrektorin

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr.-Franz-Bogner-Grundschule Selb