4a: Radtour 

Mit 23 Kindern und 4 Begleitpersonen machten wir uns mit Rädern auf den Weg durchs Fichtelgebirge. Unser Lehrer, Herr Hentschel, hatte eine "Mini-Tour de Selb" vorbereitet, so dass wir uns an den zahlreichen Bergen besonders anstrengen mussten. 

 

Frau Schaefer versorgte uns im Egertal mit Obst, Getränken und Eis. Herr Cerna konnte prima defekte Fahrräder reparieren und Frau Kusnik wartete immer geduldig auf den Letzten.

 

Wir aßen ein leckeres Abendessen in der Zoigl-Stube am Buchwald. Die Bedienungen waren sehr nett. Das Essen war spitze.

 

Am Jugendzeltplatz am Wartberg übernachteten wir. Die Anlage war eine ehemalige Kaserne. Frau Hoppe hat die Kinder getröstet, die Heimweh hatten. Die Nachtwanderung war gar nicht so gruselig.

 

News

Die ersten 600.000 Klicks werden leider nicht angezeigt. Wir danken den vielen interessierten Besuchern unserer Homepage.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr.-Franz-Bogner-Grundschule Selb